News

Schüler der BBS Cochem zu Gast in Kloster Ebernach

Kürzlich waren 14 Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schule, BF I Fachrichtung Gesundheit/Pflege aus Cochem unter der Leitung von Fachlehrerin Karola Schmittgen, zu Gast in Kloster Ebernach. Nach einer kurzen Begrüßung durch die stellvertr. Einrichtungsleiterin Nathalie Dimmig und Bereichsleiter Michael Zimmer, begaben sich die Schüler auf eine kleine vorbereitete Rallye über das Klostergelände. Dabei konnten sie sich einen ersten Überblick über die weitläufige Anlage verschaffen. 

Anschließend verteilten sie sich in Kleingruppen auf die verschiedenen Bereiche wie die Tagesförderstätte, die Senioren-Tagesförderstätte, die Offene Seniorenbetreuung sowie auf eine Wohngruppe. Dort wurde zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern gemalt und gebastelt. Gemeinsam gestaltete man bunte adventliche Papiersterne und Weihnachtsstiefel. Schnell kamen die Schüler mit den Bewohnern ins Gespräch und konnten ihre anfänglichen Berührungsängste und Hemmungen ablegen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Cafeteria kamen alle zu einer Reflexionsrunde, die unter dem Jahresmotto der Franziskanerbrüder „Miteinander: vertrauensvoll“ stand, zusammen. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler ihre ersten Eindrücke und Erfahrungen schildern und gemeinsam wurden die Fragen der morgendlichen Rallye aufgelöst.

Da sie im Laufe des Schuljahres mehrere Praktika absolvieren müssen, war der Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche in Kloster Ebernach für viele sehr aufschlussreich. Mit vielen Eindrücken und einer Info-Tasche von Kloster Ebernach ging es am Nachmittag schließlich wieder zurück nach Cochem.

> Anfahrt

So finden Sie uns

> Kontakt

Ambulante Dienste
"Vor Ort"

Christiane Schilling
Gesamtleiterin
Hönninger Str. 2 - 18
53547 Hausen Wied
Telefon (02638) 928-3267 
Telefax (02638) 928-83267
E-Mail: christiane.schilling(at)
ambulantedienste-vorort.de

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind